HEF Architekten Ansbach

Neubau Kinder und Familienzentrunm (KIM) in Feuchtwangen

Projektdaten:

12/2016- 08/2018
Lph 1-9

Projektbeschreibung:

Die Lebenshilfe Ansbach errichtet in Zusammenarbeit mit der Stadt Feuchtwangen ein Kinder- und Familienzentrum („KIM“ Kinder Im Mittelpunkt)

Der Neubau beheimatet  eine Kleinkindergruppe mit 12 Plätzen, eine Kleinkindergruppe mit 6 Plätzen + 3 Integrationsplätzen sowie zwei Kindergartengruppen (2×25 Plätze) und einer integrativen Kindergartengruppe (15 Plätze). Das entspricht insgesamt 86 Betreuungsplätzen, zusätzlich eine Schulvorbereitende Einrichtung (SVE) mit angeschlossener heilpädagogischen Tagesstätte und eine Interdisziplinäre Frühförderstelle (IFS).
Die Ansbacher Architekten Holzinger Eberl Fürhäußer sind für Planung und Umsetzung verantwortlich.

  • Spatenstich erfolgte im Dezember 2016
  • Grundsteinlegung 31.03.2017
  • Übergabe an den Nutzer im August 2018
  • Offizielle Einweihung im Oktober 2018